Suche guten Therapeuten / gute Klinik

  • 0 Antworten
  • 3391 Aufrufe
Suche guten Therapeuten / gute Klinik
« Antwort #1 am: April 23, 2004, 19:37:11 Nachmittag »
Wer hat mit einem Sudeck ( am besten mit einem Fußsudeck) bei welchem Therapeuten, oder welcher Physio/Schmerzklinik gute Erfahrungen gemacht, oder wurde sogar geheilt?

Schön - aber nicht unbedingt zwingend notwendig - wäre es natürlich, wenn eine solche Einrichtung im Bereich Hamburg oder nördlich davon zu finden wäre.

Ich bin 58 Jahre und vor 8 Wochen am gebrochenen Sprunggelenk operiert. Der nachfolgende Gips gab mir trotz Erweiterung immer Gefühl großer Enge. Nach der Operation hatte ich wahnsinnige Schmerzen, die erst nach 4 Wochen abklangen. Nach dem Entfernen des Gipses verursachte die seitliche Schiene, die zuerst auf der Wunde auflag, ein Platzen der Haut neben der Narbe und die Schmerzen kehrten zurück. Die Haut des Fußes wurde nach dem Gips rotblau, besonders beim Runterhängen und er war geschwollen, was inzwischen durch häufige Lymphdrainage besser geworden ist.
Vor 3 Wochen wurde der Verdacht auf M. Sudeck geäußert und angeraten, bis zur eindeutigen Diagnose den Fuß hoch zu lagern und sehr vorsichtig zu therapieren.
Durch Lymphdrainage wird er viel heller aber nie so wie der andere Fuß.
Was jetzt eindeutig vorhanden ist:
· das eingeengte Gipsgefühl, das sich durch Physiotherapie oder Gymnastikversuche steigert und zu einem starken Brennen im ganzen Fuß wird.
· die starke rotblaue Verfärbung, wenn der Fuß runterhängt oder wenn er steht.
· Der eingeengte Bewegungsspielraum des Gelenkes
· Bewegungsversuche sind über bestimmte Grenzen hinaus sehr schmerzhaft.
· Die Zehen bekommen zeitweise ein taubes Gefühl.
· An Gehen ist nicht zu denken
Jetzt suche ich einen Behandler, der auf diesem Gebiet Erfahrung in möglichst schonender Behandlung hat, da sehr sensibel.

Vielen Dank für die dafür nötige Mühe