Phlebographie

  • 0 Antworten
  • 3354 Aufrufe
*

Petra

  • *****
  • 117
Phlebographie
« Antwort #1 am: Januar 16, 2008, 17:10:46 Nachmittag »
Quelle: http://www.qualimedic.de/Phlebographie.html
Autor: Qualimedic.com AG

Phlebographie


Definition:

Die Phlebographie ist eine Röntgenuntersuchung von Venen mit Kontrastmittel. Dies geschieht allgemein unter zwei verschiedenen Gesichtspunkten:

Form und Aussehen der Venen (Morphologie)
Funktion und Fließeigenschaften (funktionelle Befunde)

Die Phlebographie wird als Ergänzung der farbcodierten Duplexsonographie zur Diagnostik und Operationsplanung angewendet und betrifft:

- die primäre Varikosis (Krampfadern der Beine)
- die akute Thrombose (Gerinnselverschluß von Venen)
- die chronische venöse Insuffizienz
- das postthrombotische Syndrom


Ablauf einer Phlebographie:

Die Untersuchung wird auch als "aszendierende Pressphlebographie" bezeichnet. Sie findet auf einem schräg gestellten Röntgentisch statt. Am Fußrücken wird eine feine Kanüle in eine Vene eingestochen, über die das Röntgenkontrastmittel eingespritzt wird. Oberhalb des Knöchels .....

Gesamten Artikel lesen: http://www.qualimedic.de/Phlebographie.html


Achtung für Allergiker !!! ... Zusammen mit dem Kontrakstmittel werden noch Mittel zur örtlichen Betäubung (Lokalanästhetika) gespritzt!!! ...


Achtung !!! ... Auf den Aufklärungsbögen wird der Einsatz von Lokalanästhetika selten oder nie angegeben !!! ...




« Letzte Änderung: Januar 16, 2008, 18:21:01 Nachmittag von Michaela »
... ICQ: 338414191 ... AIM: woundedankle2004 ... MSN: wounded_ankle@live.de ...