Prof.Dr.Steinau / Dr.Homann (Klinik Bergmannsheil)?

  • 2 Antworten
  • 5198 Aufrufe
*

Andy

  • *
  • 35
Re: Prof.Dr.Steinau / Dr.Homann (Klinik Bergmannsheil)?
« Antwort #3 am: Juli 11, 2005, 21:16:48 Nachmittag »
Hallo Florian,

danke für Deine Antwort. Ich werde mal ganz entspannt dort hingehen und die Prozedur über mich ergehen lassen.

Gruß,
Andy

Re: Prof.Dr.Steinau / Dr.Homann (Klinik Bergmannsheil)?
« Antwort #2 am: Juli 04, 2005, 20:06:55 Nachmittag »
Steinau ist Chefarzt der Handchirugie am BGU Bergmannsheil Bochum.
Homann ist OA der selbigen.
Lt. Chefarzt des ganzen ist immer Prof. Dr. Muhr.
Nicht erschrecken lassen von Titel, dort laufen über 100 Profs herum,
ob "gekauft" :lol: oder nicht, verliehen werden diese Dinger immer vom Kultusministerium NRW.
Das "Gutachten" wird nach der Untersuchung in der Gutachtenstelle des Hauses abgefasst.
Hinfahren, sich das ganze evtl. anhören, wenn einem etwas nicht passt ruhig sagen, der Steinhauer ist ganz umgänglich.
Widerspruch einlegen geht immer.
Im dortigen Haus sind mit "Gutachten" schon schaurige Geschichten passiert. Aber das waren andere Baustellen.   
Der alte Arzt spricht Latein, der junge Englisch,
und der gute Arzt spricht die Sprache der Patienten.

*

Andy

  • *
  • 35
Prof.Dr.Steinau / Dr.Homann (Klinik Bergmannsheil)?
« Antwort #1 am: Juni 19, 2005, 23:24:19 Nachmittag »
Hallo ihr Lieben,

die Haftpflichtversicherung, gegen die ich Schadenersatzansprüche wegen meiner Handverletzung stelle, will mich zu einem Gutachter schicken:

Prof. Dr. Steinau bzw. Dr. Homann von der Uniklinik Bochum (Krankenhaus Bergmannsheil), Abteilung für plastische und Handchirurgie.

Hat einer von euch vielleicht schon einmal mit ihnen zu tun gehabt oder irgend etwas positives oder negatives über sie gehört?

Vielen lieben Dank im voraus für eure Antworten  :wink:

Lieben Gruß,
Andy