genetische Veranlagung bei CRPS?

  • 0 Antworten
  • 4631 Aufrufe
*

SunnyLove

  • *****
  • 5.463
genetische Veranlagung bei CRPS?
« Antwort #1 am: Oktober 08, 2009, 13:06:01 Nachmittag »
Hallo...

heute ( 08.10.2009) wurde in Berlin der erste Preis der Kategorie "Klinische Forschung des Förderpreises für Schmerzforschung 2009" verliehen. Dieses Jahr ging dieser Preis an die Arbeitsgruppe "Neuropathischer Schmerz" des Universitätsklinikums Erlangen-Nürnberg unter Leitung von Privatdozent Dr. med. Christian Maihöfner.

Die preisgekrönte Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema genetische Veranlagung für ein erhöhtes CRPS- Risiko. Im folgenden Link ist ein Abstract zu diesem Thema zu lesen. Sobald die ganze Arbeit veröffentlicht ist, werde ich diesen Link auch posten, denn ich empfinde dieses Thema als sehr spannend...

http://www.idw-online.de/pages/de/news337669

Liebe Grüße
Sunny
« Letzte Änderung: Oktober 08, 2009, 13:54:55 Nachmittag von SunnyLove »